Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Zustand, in dem wir Zugang zu unserer inneren Weisheit und Kreativität bekommen.

In Trance sind Körper und Geist einerseits entspannt,

andererseits sehr fokussiert und besonders empfänglich für

positive Gedanken und Suggestionen.

In der traditionellen Hypnose nach Milton Ericksson ist eines der wichtigsten Prinzipien der Utilisationsansatz, das bedeutet, dass alles, was der Klient an Problemen bietet, sinnvoll zur Veränderung genutzt werden kann. Dieser Ansatz beinhaltet gleichzeitig,

dass das Problem bereits die Lösung enthält und so zu einer Kraft- und Veränderungsquelle werden kann.

Der Klient sucht selbst in seinem  "kreativen Unterbewusstsein" nach einer Lösung und hat so die Möglichkeit, mit seinen ganz eigenen Wünschen, Zielen und Fähigkeiten in Kontakt zu kommen.

 

Die Erickssonsche Grundhaltung:

  • Alles ist willkommen und vollkommen in Ordnung
  • Jedes "Hindernis" ist eine wichtige Botschaft über wertzuschätzende Bedürfnisse
  • Dieser Mensch ist ein exzellentes Trancemedium
  • Dieser Mensch hat alle Ressourcen, die er braucht, um diese Veränderungsarbeit erfolgreich tun zu können
  • Dieser Mensch kann Veränderung auf leichte Weise und in einem zeitlichen angemessenen Rahmen herbeiführen

 

Das "kreative Unterbewusstsein" beinhaltet alles, was im Augenblick oder dauerhaft nicht mit dem bewussten Verstand zugänglich ist. Es speichert und sortiert alle Erinnerungen und packt es in tiefe Schubladen und schützt uns so vor unerlösten, negativen Gefühlen.

Erfahrungen, die im Unterbeswusstsein gespeichert sind, können für das Bewusstsein leicht zugänglich sein oder auch sehr schwer. So zum Beispiel die Atmung, die unbewusst abläuft, aber durch die fokussierte Aufmerksamkeit ganz leicht ins Bewusstsein rückt und sogar beeinflusst werden kann.

Wobei einige Erinnerungen nicht so leicht zugänglich sind, weil sie vielleicht in der Vergangenheit zu schmerzlich oder auch unbedeutend waren.

 

Durch bestimmte Trancetechniken, kann das " kreative Unterbewusstsein" auch unterdrückte Erinnerungen zur Lösung ins Bewusstsein bringen.

Als Hypnotherapeutin arbeite ich kreativ ursächlich und ziel-, lösungs-  und bedürfnisorientiert.